Über mich

Geboren bin ich 1981.

Ich startete ein ziemlich unspektakuläres Leben: Kindergarten … Schule … Ausbildung … Arbeit … Nebenjobs … Was man halt so macht und wie es einem vorgelebt wird, von den Eltern und dem Umfeld. Ich habe zwar schon immer viel und gerne gearbeitet… Aber rückblickend, mit dem Wissen von Heute, kann ich behaupten, dass es doch eher anstrengend war und sich Erfüllung und Leidenschaft irgendwie anders anfühlt und ich irgendwann, glaube ich, nur noch funktioniert habe. Ich mich und mein Leben vergessen habe.

Allerdings war eines in meinem Leben immer präsent und von großer Bedeutung für mich: die Tiere.

Und somit absolvierte ich zwei Hundetrainer-Studien-Lehrgängen, übernahm als 1. Vorsitzende einen Tierschutzverein und engagierte mich auch ehrenamtlich noch so hier und da.
Hundetrainerin bin ich seit 2008 und das aus Leidenschaft noch heute. Und irgendwie war da schon immer so ein Gefühl in mir, als wenn ich Hunde manchmal mit anderen Augen sehen und auf eine andere Art und Weise verstehen könne …
Zusammen mit meinem Mann, der seit 1996 an meiner Seite ist, betreiben wir meine Tierpension, die ich 2015 eröffnete.

Man könnte jetzt annehmen, dass mit Erfüllung der Selbstständigkeit nun das Ende der Geschichte einberufen wird. ABER weit gefehlt…

2017 stieß ich durch “Zufall” auf eine schamanische Ausbildung. Während dieser Zeit fühlte es sich für mich wie ein Zurück erinnern und ein wieder “nach Hause” kommen an. Ich durfte meine medialen Fähigkeiten neu entdecken, sie wieder annehmen lernen und weiter entwickeln. Rückblickend kann ich Dir heute aus purer Überzeugung sagen : Es war bisher eine der BESTEN Entscheidungen in meinem ganzen Leben. Ich bekam Antworten auf Fragen, die ich mir vorher irgendwie eigentlich nie wirklich gestellt habe.

Also machte ich mich auf MEINEN Weg, sozusagen eine Reise zu mir selbst.

Tja und dann ? Dann kam das Jahr 2020 ! Der Beginn der Corona Pandemie und für mich als Selbstständige natürlich zunächst eine große Herausforderung. Aber in jeder Krise steckt auch immer eine Chance. Und lassen wir mal alles, was seitdem irgendwie befremdlich läuft in unserer Welt, ausser Acht.
Ich hatte Zeit ! ZEIT, um mir über vieles in meinem Leben nochmal aus einer anderen Perspektive klar zu werden. Umso lauter die Welt da draußen wurde, wurde es in mir sehr still und somit hörte ich wieder vermehrt dem Ruf meines Herzens und ich folgte ihm.

Das Begleiten von Tieren und Menschen ist meine Berufung. Nicht nur im Leben, sondern auch über den Tod hinaus. Und somit gründete ich einen Tierschutzverein und die Tierpension wird in ein Tierhospiz umfunktioniert. Nun kann ich endlich sagen : ANGEKOMMEN und ich freue mich auf meinen weiteren Weg und bin gespannt, was das Leben noch Alles für mich bereit hält. Ich spüre eine tiefe Verbindung zur Natur und ich habe schon immer von einer besseren Welt geträumt, wo die Tiere als mitfühlende Lebewesen gesehen, verstanden, respektiert und angenommen werden. Wo die Menschen in Frieden, Liebe und Harmonie leben und zwar miteinander, nicht gegeneinander. Oft wurde und werde ich teilweise noch Heute für diese Ansicht belächelt.

Aber lass doch hierzu einfach mal folgenden Text auf Dich wirken und entscheide selbst :


Wenn Du Dir Frieden für die Welt wünschst, muss zunächst Frieden auf jedem Kontinent herrschen …
Frieden auf jedem Kontinent, haben wir, wenn wir Frieden in jedem Land auf diesem Kontinent haben…
Frieden in jedem Land hast Du, wenn Du Frieden in jeder Gemeinde bzw in jeder Stadt hast…
Frieden in jeder Stadt bzw Gemeinde hast Du, wenn Du Frieden in jedem Haushalt hast…
Frieden in jedem Haushalt bedeutet Frieden in jeder Familie und um Frieden in jeder Familie zu haben, brauchst DU Frieden in DIR selbst !
Das heißt, dass der einzige Ort an dem DU etwas ändern kannst, zunächst in DIR selbst zu finden ist !

DU alleine kannst nicht den Weltfrieden herstellen, aber DEINEN Teil dazu beitragen !

Vita:

1997 – 2000 Ausbildung zur Arzthelferin in der Pädiatrie

2000 – 11.2014 Arzthelferin in der Pädiatrie (überwiegend als leitende Erstkraft)

2001 – 2011 nebenberufliche Tätigkeiten : Sunpoint Celle, Servicekraft im Golfclub Celle, Bistrot Couleur, Stadt Palais, Bohemia Hof & im Hotel Heidekönig, Aushilfe bei der ARAL Tankstelle

05.2007 – 02.2008 Fernstudium der Hundepsychologie bei der Akademie für Tiernaturheilkunde inkl. erfolgreichem Abschluss

2007 – 2018 1. Vorsitzende des Tierschutzvereines Aktive Meerschweinchenhilfe e.V.

seit 08.2008 selbstständige Hundetrainerin (zunächst als Nebengewerbe)

09.2008 – 09.2011 Studium und Ausbildung bei CANIS – Zentrum für Kynologie

10.2008 – 01.2010 Praktikum in einer Tierarztpraxis in Celle

11.2010 Erlaubnis nach § 11 Nr. 3 TierSchG ,Tierheim für Kleintiere, durch das Veterinäramt Celle

03.2012 – 09.2014 Tierpflegerin und Hundetrainerin im Tierheim Burgdorf

seit 07.2012 durch die Tierärztekammer Niedersachsen und Schleswig-Holstein zertifizierte Hundetrainerin und Verhaltensberaterin; CANIS-Absolventin; Anerkennung zur Abnahme der Sachkundeprüfungen nach § 3 Abs. 3 NHundG; zugelassenes Testcenter für den D.O.Q.-Test 2.0

11.2014 hauptberufliche Selbstständigkeit als Hundetrainerin

11.2014 Erlaubnis nach § 11 Nr. 8f TierSchG, Gewerbsmäßige Ausbildung von Hunden, durch das Veterinäramt Celle

09.2015 Erlaubnis nach § 11 Nr. 8a TierSchG , gewerbsmäßig Hunde, Katzen und sonstige Heimtiere im Rahmen der Betreibung einer Tierpension zu halten, durch das Veterinäramt Celle

2017 einjährige schamanische Ausbildung bei Maren Lubrich (Schamanische Seelenrückholungen, Schamanische Körperdiagnostik & Extraktion, Heilarbeit mit Kristallen, Timeline-Aufstellungen, Ahnen-Verbindungen, Seelengespräche, u.v.m.)

2018 einjährige Tierheiler Ausbildung bei Maren Lubrich (Tierkommunikation, Quantenheilung, Scham. Seelenrückholung bei Tieren, Systemische Aufstellungen u.v.m.)

11.2019 Mediale Energieheilreise bei Jennie Appel

11.2019 Hypnose Basismodul 1 beim Hypnose Werk von Tanja Voß

2019 I-am Online Kurs bei Laura Malina Seiler

02.2021 Ausbildung zur AKASHA Life Medium-Reader in den Energien der Neuen Zeit- Level 1 von Ute Fuhrmann bei Dörte Meyer-Lietzow

03.2021 Ausbildung zur AKASHA Life Master Medium-Reader für AKASHA & Seelenplan in den Energien der Neuen Zeit- Level 2 von Ute Fuhrmann bei Dörte Meyer-Lietzow

03.2021 Erlaubnis nach § 11 Nr. 3 TierSchG ,Tierheim für Hunde und Katzen, durch das Veterinäramt Celle

05.2021 Online Kurs Völva Schmiede Sacred Dance bei Jennie Appel

06.2021 Online Kurs Völva Schmiede Sacred Fire Wisdom bei Jennie Appel

09.2021 – 10.2021 Teilnahme am Grundmodul “Sterbende begleiten lernen” vom Hospiz Haus Celle ambulant & stationär

11.2021 – 10.2022 Jahresausbildung Tierkommunikation bei Christine Beckmann

01.2022 Drei Tägiges Online Seminar Money Alchemy Code bei Sonja Kopplin

ab 03.2022 Studium des Mediumismus im einjährigen Mentorship-Programm bei der Internationalen Schule des Mediumismus von Melanie Ladewig

Zusätzlich jährliche regelmäßige Weiter- und Fortbildungen rund um das Thema Hund

Empfohlene Artikel